Aktuelle Termine

GU-Schule
Seit dem Schuljahr 2010/ 11 gibt es im Grundschulverbund Oberaußem-Glesch Gemeinsamen Unterricht. Das bedeutet, dass bei uns Kinder mit und ohne sonderpädagogischem Förderbedarf gemeinsam im Klassenverbund unterrichtet werden.

Gemeinsamer Unterricht

Wird bei einem Kind sonderpädagogischer Förderbedarf festgestellt, gibt es grundsätzlich zwei Möglichkeiten der Beschulung: entweder an der zuständigen Förderschule oder an der Allgemeinen Schule im Rahmen eines GU-Platzes.

Weiterlesen...
 
Organisation an unserer Schule

In allen Jahrgangsstufen unserer Schule gibt es bereits GU-Kinder. In diesen Klassen arbeiten Klassenlehrerin und Sonderpädagogin im Team zusammen. Dabei richtet sich die Anzahl der Stunden in Doppelbesetzung nach der Anzahl an Kindern mit sonderpädagogischem Förderbedarf sowie nach dem Schweregrad der Beeinträchtigungen.

Weiterlesen...