Aktuelle Termine

Schulleben

Hier finden Sie aktuelle Meldungen und allgemeine Informationen zum Schulleben im
Grundschulverbund Oberaußem-Glesch. Schauen Sie auch in unser Archiv.



Spatenstich für die neue Fortunaschule in der Kreisstadt Bergheim
 
Mit einem symbolischen ersten Spatenstich haben Bürgermeister Volker Mießeler
und die Schulministerin Yvonne Gebauer am heutigen Mittwoch, 4. März 2020,
zusammen mit der Grundschulleiterin Simone Pohl den offiziellen Baubeginn für die
neue Fortunaschule eingeleitet. Musikalisch untermalt wurde das Programm durch
Schülerinnen und Schüler der 2ten Klasse der Fortunaschule. Sie freuen sich schon
sehr auf ihre neue Grundschule.
 
„Mit unserem heutigen Spatenstich setzen wir einen weiteren wichtigen Meilenstein
in unserer Bergheimer Bildungslandschaft. Denn wir sanieren nicht oder erweitern,
vielmehr geben wir den Startschuss für ein komplett neues Schulgebäude.
Wir nehmen seit vielen Jahren in unserer Kreisstadt Bergheim sehr viel Geld für
unsere Schulen und auch unsere Kitas in die Hand. Dies wird auch bei unserer
neuen Fortunaschule der Fall sein. Multifunktional, transparent und barrierefrei.
Unsere zukünftige zweigeschossige Schule Fortunaschule wird eine solche Schule
sein. Von George Eliot stammt der Satz „Jeder Tag ist ein neuer Anfang.“
Ich möchte hinzufügen: Mancher Tag ist ein ganz besonderer Anfang und ein
solcher ist heute“, erklärte Bürgermeister Volker Mießeler.
 
In seinen Sitzungen vom 08.05.2017 und 17.09.2018 hatte der Rat der Kreisstadt
Bergheim dem umfangreichen Schulneubau der Fortunaschule am Standort Brieystraße
zugestimmt. Die neue zweigeschossige Schule wird Platz für insgesamt 360 Kinder
schaffen und ist für Kinder mit Handicaps optimiert. Im Nachmittagsbereich wird es
für jedes Kind auf Wunsch einen Platz geben.
 
Das Schulgebäude besteht aus drei Lernhäusern. Die Lernhäuser sind um einen
zentralen Mittelbaukörper angeordnet. Im Erdgeschoss befindet sich der Eingangsbereich
mit der Pausenhalle und der Speisebereich, das Kinderrestaurant. Eine zentrale Treppe
führt zu den 3 Lernbereichen im Obergeschoss. Ein weiterer Lernbereich, ein
Fachbereich, ein Verwaltungsbereich und eine Küche sind ebenfalls im Erdgeschoss
untergebracht.
 
Das Schulgebäude ist direkt an den öffentlichen Personennahverkehr angebunden.
Zusätzlich ist eine Kiss- and Ride Zone vorgesehen. Ein offener Vorplatz führt zum
Schulgebäude. Der Schulhof erstreckt sich in den parkähnlichen Landschaftsbereich
des ehemaligen Freibadgeländes.
 
Durch den Neubau am Standort Brieystraße wird der Schulbetrieb der bestehenden
Fortunaschule als Hauptstandort des Grundschulverbundes Oberaußem-Glesch nicht
beeinträchtigt. Der Neubau kostet 14,8 Millionen Euro und wird auch mit Mitteln aus
dem Förderprogramm „Gute Schule 2020“ in Höhe von 2.580.160 Euro und Fördermitteln
aus dem Kommunalinvestitionsfördergesetz in Höhe von 3.832.891 Euro finanziert.
 
Die Fertigstellung der Fortunaschule ist im Frühjahr 2022 geplant.
 
alt
alt
alt
alt
 
Die Nikoläuse ziehen wieder durch die Straßen!
Es war am 06.12.2019 wieder soweit - in Oberaußem und Glesch ziehen die Nikoläuse wieder durch die Straßen!
Gegen 9 Uhr zogen alle Kinder, Eltern und Lehrer motiviert los, um die teils mühsame Strecke zu bewältigen. 
Auch die wenigen Regentropfen, die uns diese Woche täglich begleiten, konnten uns nicht aufhalten und die Freude nicht mindern.
 
Auf den Feld- und Waldwegen rund um Oberaußem und Glesch wimmelte es von kleinen Nikoläusen. 
Unterwegs gab es nach 2 km einen leckeren Apfel als Stärkung. Jeder „Nikolaus" hatte die Wahl 4 km oder 8 km zu wandern.
So konnten einige Spenden gesammelt werden.
Bei der Ankunft an der Schule wurde traditionsgemäß warmer Apfelpunsch bzw. Kakao serviert. 
Ein herzliches Dankeschön allen Eltern, die die Kinder auf dem Nikolausmarsch begleitet und die heißen Getränke im Anschluss serviert haben.
 
Bewegungswoche 2018

Auch dieses Jahr fand wieder die Bewegungswoche an beiden Standorten statt.

In dieser Woche drehte sich alles um die Themen Bewegung, Körper und Ernährung. Einerseits
wurden einige Projekte in den Klassen durchgeführt, wie zum Beispiel ein gesundes Frühstück
oder die Zubereitung von Obstspießen.

Weiterlesen...
 
Klassenfahrt 2017

Unsere Klassenfahrt             (Zoe Mörschner, Klasse 4c)

Unsere Klassenfahrt fand vom 09. bis zum 12. Mai 2017 statt. Wir kamen im Naturfreundehaus in Maria Laach unter.

1. Tag:

Am Dienstag, den 09. Mai 2017, fuhren wir mit dem Reisebus los. Die Fahrt dauerte ca. 75 Minuten. Als wir an der Jugendherberge ankamen und auch die 4a und 4b eintrafen, gab es erst einmal ein paar Informationen und Regeln. Danach wurde vorgelesen, wer mit wem in ein Zimmer kommt. Kurz darauf gingen alle Kinder nach und nach mit den Lehrern auf ihre Zimmer. Als wir alle in unseren Zimmern waren und unsere Betten bezogen hatten, gingen wir los zum ersten Mittagessen.

Weiterlesen...
 
Gesundes Frühstück

Am Mittwoch, den 05.04.2017 gab es an der Fortunaschule ein gesundes Frühstück für alle Kinder.
Die Organisation, Vorbereitung und Durchführung übernahmen die Drittklässler und ihre Eltern.
Schon früh morgens versammelten sich alle Helfer in der Küche und begannen mit den Arbeiten.

Weiterlesen...
 
Lalabummklatsch

Am Donnerstag, den 30.03.2017 war es soweit.
In der Aula, vor großem Publikum, fand der Auftritt des Musikprojekts "Lalabummklatsch" statt.
Die Projektleiter Inga Lühning und Marcus Möller haben wochenlang mit den Kindern des 2. Schuljahres geprobt.

Weiterlesen...
 
Schulschach Grundschulen Mannschaften 18.02.2017

Die Anfahrt war mit großen Hindernissen versehen, da wegen des G20-Gipfels in Bonn fast mehr Polizisten als sonstige Verkehrsteilnehmer unterwegs waren und nahezu den gesamten Verkehr lahm legten. Unsere Mannschaft, die Fortuna-Schule aus Bergheim-Oberaußem, traf also erst mit ca. 30 Minuten Verspätung ein.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 4